Mittwoch, 24. April 2013

Time to say goodbye

Es ist schon ein komisches Gefühl zu wissen das alle mit denen ich gekommen bin jetzt schon zurück nach Deutschland geflogen oder auf der Südinsel sind und ich immer noch hier bin, grade jetzt wo Ferien sind. War am Samstag noch mit Valentin shoppen und Geschenke besorgen und am Sonntag haben wir ihn dann zum Flughafen gebracht.
Sonst war ich Dienstag noch mit Cem in der Stadt, in der Ice Bar ( alles aus Eis undso) und im Kino, haben dort Susanne getroffen und dann war schon wieder verabschieden angesagt. Macht ja schon irgendwie traurig aber um ehrlich zu sein bin ich auch ein Bisschen neidisch auf euch.. War dann heute noch mit einer Freundin aus der Schule in der Mall um nicht den ganzen Tag zu Hause rumzusitzen, nein Mama bei 100% Luftfeuchtigkeit werde ich mich ganz bestimmt nicht dazu überwinden irgendwelchen Sport zu machen. Sonst nervt mich zurzeit das Wetter. Es ist nicht wirklich kalt, immer so um die 20 Grad aber wenn ihr dachtet in Deutschland wärs schlimm dann kommt erst mal hier her, gestern hat es gefühlte 100 mal zwischen sonnig und strömendem Regen hin und her gewechselt. Ich hoffe es bald auf zu regnen oder wird kälter oder irgendwas..
Ja, ich weiß ich habe heute nichts wirklich nützliches beigetragen aber immerhin wisst ihr dass ich noch lebe, ist doch schonmal was oder?!
Haut rein. Guten Flug. Ich bitte um die Bewertung der Toiletten in Singapore.

-xoxo

Ach noch was: WIE KONNTET IHR MICH HIER ALLEINE LASSEN!?



Mein Kaffebecher hat mich irgendwie
 an The Big Bang Theory erinnert..



Town & für die Menschen die nicht an Frauen 
hinter steuern von Flugzeugen glauben !

Freitag, 19. April 2013

Can't hold us

http://www.youtube.com/watch?v=2zNSgSzhBfM
Der Link zum Titel -> Neues Video von Macklemore in NZ gedreht!

So und jetzt zum wesentlichen:
DANKE DANKE DANKE !
Was kann es schöneres geben als nicht in die Schule zu müssen und dafür den Tag in Taka verbringen zu dürfen? - Ich sags euch, nach Hause zu kommen und ein Paket aus Deutschland vorzufinden und nein nicht irgendeins, eins voll mit Haribo & Brotbackmischung!
Hab gehört bei euch wird es wärmer? Bei uns ist der Winter im Anmarsch, die letzten Tage hat es nur geregnet, es ging sogar mal soweit dass ich sinnvoll investiert habe und zwar in einen Regenschirm.
Sonst hab ich die ersten 3 Tage der Woche damit verbracht mit Valentin noch ein Bisschen Auckland zu erkunden nachdem die Schule gesagt hat wir müssen dafür nicht in die Schule. Bei der Gelegenheit haben wir in  in Taka einen echt coolen Laden Buchladen gefunden, aber einer mit alten Büchern, also eine Art Antiquitätenladen für Bücher nur dass die auch neue Sachen haben und ich sags euch, ich könnte Stunden darin verbringen.Wenn ich das nächste mal hinkommen mach ich ein Paar Bilder für euch, hoffentlich hab ich dann meine Kamera wieder, da ist nämlich grade das Objektiv kaputt... Also momentan leider nur Handybilder.
Heute war der letzte Schultag und mufti day, also keine Schuluniformen. Nach der Schule sind wir dann noch ein letztes mal mit Valentin in town gewesen und haben Pizza & frozen yoghurt gegessen:-)
Meine Ferien werde ich glaube ich weitgehend damit verbringen das Buch das ich mir gekauft habe zu lesen, die Gummibärchen zu vernichten und ganz viel Tee zu trinken - mal ehrlich, was anderes bleibt mir bei dem Wetter doch auch nicht übrig oder?!
-xoxo


P.S.: Mami du bist die beste!!!
P.P.S.: Du hilfst mir nicht gerade beim Abnehmen..
P.P.P.S.: Wenn du das nächste mal was schickst,
versuch bitte dich nicht zum Staatsverbrecher zu machen.



Neue Lieblingsbonbons

Meine sinnvolle Investition & Hafenchillerei 

Term-Abschlussbild Year 12 Catering & Hospitality




The cloud

Samstag, 13. April 2013

Hobbiton & lost wallet

Heute Morgen bin ich das 1. Mal seit dem ich hier bin vor 7 Uhr aufgestanden und es war ehrlich gesagt auch mehr als oft genug. Aber es hat sich gelohnt. Habe so auch zum ersten mal die Skyline um die Uhrzeit gesehen und war zudem in Hobbiton (War ganz interessant btw) & danach in den Hamilton Gardens. Viel mehr gibts dazu eigentlich auch nicht zu sagen, bis auf die Geschichte mit meinem Portemonnaie.
 Also wie gesagt wir waren in Hobbiton und nachdem wir in downtown abgesetzt wurden waren wir dort noch beim Mexicaner essen und haben dann den nächsten Bus nach Glenfield genommen. Dort ausgestiegen hab ich festgestellt dass mein Portemonnaie nicht da ist also sind Valentin & ich dem Bus durch halb Glenfield hinterhergerannt um dann gesagt zu bekommen dass der 2 Minuten vor uns an der Mall wo wir mittlerweile waren abgefahren war. Ich hab totale Panik bekommen & weil uns nichts besseres eingefallen ist haben wir zwei Busfahrer die dort standen angesprochen um die Antwort zu bekommen dass das nicht ihr Busunternehmen sei. Okay, noch mehr Panik. Nachdem wir die Telefone in den Telefonzellen nacheinander auf Maori, Spanisch & Chinesisch umgestellt aber immer noch keine Nummer vom Busunternehmen hatten, sind wir wieder zu einem der Busfahrer der sich dann dafür bereiterklärt hat für uns die Nummer herauszufinden. 5 Minuten später kam dann der Bus mit dem wir gefahren waren zurück und jemand hatte mein Portemonnaie abgegeben und es waren sogar noch die 120 $ Bargeld drin:-)

Und nach der Story jetzt die Bilder:






















Hamilton Gardens:






Freitag, 12. April 2013

TGIF

Thank god it's friday!
Nach einer gefühlten Ewigkeit ist auch die Vorletzte Woche vor den Ferien vorbei. Habe nicht mehr viel gemacht... Die eine Stunde Zeitunterschied die ich in Deutschland kaum merke macht mir hier richtig zu schaffen, bin abends um 7 schon müde und morgens um 6 schon wach. Dem enstprechend müde bin ich dann auch den ganzen Tag. Ich habe aber festgestellt dass ich nicht die Einzige mit diesem Problem bin was ja wohl eindeutig für sich spricht findet ihr nicht?
Und während es bei euch immer wärmer wird, wird es bei uns immer kälter:-( Ja okay, ich weiß ich sollte mich nicht beschweren nachdem ich die letzten Monate Sommer hatte als es bei euch geschneit hat. Trotzdem doof.

-xoxo


Achja, die fotos sind heute entstanden als ich mit ein Paar Freunden in Taka war:








Mittwoch, 10. April 2013

I did it!

Wisst ihr noch, kurz nachdem ich angekommen bin hab ich euch von diesen Verrückten erzählt die sich von der Harbour Bridge stürzen? Ich habe mich ihnen angeschlossen - JA, genau ich war Bungy jumpen! Es war amazing! Ich wär am liebsten gleich noch mal gesprungen:-P Zudem bin ich jetzt stolze Besitzerin eines mir viel zu großen AJ Hackett Harbour Bridge Bungy shirts!
Sonst war ich Samstag Abend auf ner Hausparty und Sonntag in downtown. Hatte in Mathe mein erstes Erfolgserlebnis seit der Grundschule nach dem wir einen Test über de Satz des Pythagoras geschrieben haben - Ich habe nicht nur bestanden sondern gleich merit bekommen was ziemlich gut ist.
Jetzt ist Mittwoch und die Woche zieht sich mehr und mehr hin.. Was wahrscheinlich mehr oder weniger daran liegt dass ich seit gefühlten Ewigkeiten keine 5 Tage mehr am Stück Schule hatte. Ach ja eure Ferien sind ja jetzt vorbei? Ich hab noch diese und nächste Woche und dann auch endlich Ferien..In denen hab ich aber außer ausschlafen noch nichts geplant.
Und die Zeit wurde ja umgestellt.. also ab jetzt sind es 10 Stunden Zeitunterschied. 
bis zum nächsten Mal:-)


Hingelaufen..

kleine Panikattacke bekommen:O

wieder hoch..

Und geschafft!


lag in Boat building auf meinem Tisch